internationaler Mädchentag

Am vergangenen Samstag war der „internationale Mädchentag“. Dieser Tag wurde von den Vereinten Nationen ausgerufen, um jedes Jahr am 11. Oktober auf die weltweite Benachteiligung speziell von Mädchen aufmerksam zu machen.

Die Idee zu diesem Tag entstand 2003 als Teil der Kampagne „Because I am a Girl… Weil ich ein Mädchen bin“ des Vereins „Plan International Deutschland e.V.“ Im September 2008 wurde der erste, damals noch inoffizielle, Internationale Mädchentag ausgerufen.

Gerade vermehrte Gewalt, sexueller Missbrauch, Ungerechtigkeit und Diskriminierung sind leider ein wesentlicher Bestandteil im Leben von vielen Mädchen und Frauen. Daher fordert der Verein „Plan International Deutschland e.V.“ mit der Kampagne Kampagne „Because I am a Girl“ unter anderem, dass Gewalt gegen Mädchen und junge Frauen im Namen von Tradition oder Kultur nicht toleriert werden darf.

Die Förderung von Schul- und Berufsbildung von jungen Frauen und Mädchen steht bei vielen Hilfsorganisationen im Mittelpunkt. Denn sicherzustellen, dass Mädchen von Geburt an die gleichen Chancen erhalten wie Jungen, kann klar dazu beitragen den Kreislauf der Armut zu durchbrechen.

In vielen Regionen, nicht nur in Österreich und Deutschland, wurde der internationale Mädchentag mit hellen Lichtinstallationen gefeiert. Verschiedenste Wahrzeichen wurden pink beleuchtet und sollten gut sichtbar auf den internationalen Mädchentag und dessen Ziele aufmerksam machen.

Aber auch einige Unternehmen haben diesen Aktionstag unterstützt. Beispielsweise hat der Kölner Fotoservice PIXUM anlässlich des „internationalen Mädchentages“ im Rahmen der Initiative „Sonne im Herzen“ die Patenschaft für die kleine Stefany aus Bolivien übernommen. Denn gerade in Bolivien geht jedes 3. Kind zwischen 5 und 14 Jahren einer Arbeit nach anstatt die Schule zu besuchen.

Videotipp:

Zum Thema „like a girl“ habe ich bereits vor längerer Zeit ein Video im Internet gefunden, das mich sehr bewegt hat.



Linktipp:

Because I am a Girl… Weil ich ein Mädchen bin
Berichte zur Situation der Mädchen weltweit

Das könnte Dich auch interessieren:

Im Gesamtindex „Beiträge“ findest Du eine Übersicht über alle bisher veröffentlichten Beiträge.

Advertisements

3 Kommentare zu “internationaler Mädchentag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s