mein Blog macht Sommerurlaub [Blog.Pause]

Am 11.1.2014 wurde mein Blog geboren und in der vorigen Woche am Tag 517 wurde der 300. Beitrag veröffentlicht. In den letzten Monaten habe ich sehr viel Zeit den Themen gewidmet, die mich sehr beschäftigen und die ich auch für sehr wichtig halte.

Unglaubliche 5.650 Kommentare wurden in dieser Zeit abgegeben. Ich freue mich sehr darüber, dass auf meinem Blog so ein reger Austausch miteinander stattfindet, das bedeutet mir wirklich sehr viel! Durch Deine Kommentare weiß ich, dass meine Bemühungen nichts ins Leere gehen sondern auf fruchtbaren Boden fallen. Ein Blog ohne Leser ist gar nichts.

Den heutigen Beitrag möchte ich daher auch dazu nützen, um mich bei Dir zu bedanken, für die vielen Gedanken und Anregungen, die Du mir in diesen Kommentaren geschenkt hast!

ich mache Sommerurlaub

Seit 3 Jahren mache ich dieses Jahr endlich wieder einen Sommerurlaub und freue mich schon sehr darauf.

Bis Mitte Juli bin ich noch in Österreich und dann werde ich gemeinsam mit Herrn Widerstand nach Griechenland fahren. Wir sind nur mit Rucksack und Hängematte unterwegs und werden 1 Monat lang unter freiem Himmel leben. Es ist ein Urlaub, der ganz unseren Prinzipien entspricht und vor allem die Möglichkeit bietet, die Natur ganz nah zu spüren.

Griechenlandurlaub

auch mein Blog macht – zumindest teilweise – eine Pause

Nicht nur aber auch weil ich ab Mitte Juli keinen Internetanschluss mehr haben werde, macht mein Blog eine Pause. Spätestens ab dann werde ich auch für einige Zeit keine Kommentare beantworten können.

Trotzdem freue ich mich natürlich auch während dieser Zeit sehr über jedes Kommentar, bitte aber gleichzeitig um Verständnis, dass meine Antworten unregelmäßig, mit zeitlicher Verzögerung und teilweise erst Ende August kommen werden.

Ab Anfang September wird es hier mit neuen Beiträgen wieder weitergehen. Ich habe bereits jetzt sehr viel Bildmaterial gesammelt und viele Ideen im Kopf. Während dem Urlaub wird da sicher das eine oder andere auch noch dazu kommen.

Was bleibt auch während der Blogpause bestehen?

Linkparty „fix it – reparieren ist nachhaltig“

Die Linkparty ist diesmal von Juni – August 2015 geöffnet und ich freue mich auf Deine Beiträge. Bitte einfach über Inlinkz verlinken, ich werde die Beitragsfotos nachträglich, wenn ich wieder zurück bin, auf die Pinterest-Pinwand pinnen.

Linkparty „plastic free july“

Auch diese Linkparty ist bis Ende August 2015 geöffnet. Ich werde, wie im Beitrag angekündigt, trotz Urlaub an der Challenge „plastic free july“ teilnehmen und anschließend darüber berichten. Es wird halt ein wenig dauern, bis mein Rückblick kommt.

Linkparty „einfach.nachhaltig.besser.leben“

Die aktuelle Linkparty findet am Blog foolfashion statt. Ab 10. Juli wird Marlene Gastgeber sein und ab 10. August findet die Blogparade bei Frederike statt.

damit Du nicht verpasst, wenn es wieder los geht

In der rechten Seitenleiste hast Du verschiedene Möglichkeiten, meinen Blog zu abonnieren, damit Du eine Information bekommst, wenn neue Beiträge veröffentlicht werden.

Ich hoffe sehr, dass Du meinem Blog trotz der Blog.Pause weiter folgen möchtest. Ich für meinen Teil freue mich auf jeden Fall jetzt schon auf ein Wiedersehen mit Dir!

die Füße hochlegen und einfach einmal nichts tun

die Füße hochlegen und einfach einmal nichts tun


Advertisements

72 Kommentare zu “mein Blog macht Sommerurlaub [Blog.Pause]

  1. Liebe Maria,
    Einen tollen entspannten Urlaub wünsche ich dir!
    Ich freue mich darauf, wenn es wieder weiter geht mit deinem Blog.
    Viele Grüße,
    Inga.

  2. Das klingt ganz nach einem Abenteuer-Entspannungs-Urlaub. Herrlich! Ich wünsche euch eine gute Reise und komme erholt und mit ganz viel Ideen wieder.
    Liebe Grüße
    Gusta

  3. Liebe Maria,

    Du wirst/deine Blogeinträge werden mir fehlen, gerade in den Ferien habe ich mehr Zeit. Trotzdem wünsche ich dir einen wunderschönen Urlaub, lasst die Seele baumeln 🙂

    Brigitte

    • Hallo Brigitte!

      Danke schön, das ist voll lieb von Dir!

      Kleiner Tipp für die Ferien – Du kennst sicher noch nicht alle Beiträge und hast dann die Möglichkeit in den Beiträge vom Vorjahr ein wenig zu stöbern.

      Durch die Indexdateien (rechte Seitenleiste) geht das sehr einfach.

      lg
      Maria

  4. Hallo Maria,
    Abenteur pur. Ich wünsche Euch einen entspannten und wunderschönen Urlaub und kommt gesund wieder nach Hause.
    Ich freue mich sehr nach Deinem Urlaub wieder von Dir zu lesen, denn Deine Blogeinträge sind sehr informativ. Dankeschön für die ganze Mühe.
    Liebe Grüße Marina

  5. Dass ich deinem Blog treu bleibe, ist doch wohl keine Frage. Und mit Hilfe des Feedreaders werde ich sehen, ob und wann es etwas Neues gibt.

    Rucksackurlaub? Boh, zwar nichts mehr für uns, aber ich kann mir vorstellen, dass es ganz toll wird. Dann wünsche ich euch jetzt schon mal eine entspannte Zeit, wunderschöne Eindrücke und die Begegnung mit freundlichen Menschen. Am liebsten würde ich ja einen Reisebericht von dir lesen … Andererseits solltest du vielleicht mal alles vergessen und nur ‚das Jetzt‘ genießen.

    In diesem Sinne, alles Liebe und wunderschöne Tage,
    Ingrid

    • Hallo Ingrid!

      Ob und in welcher Form es einen Reisebericht geben wird, werde ich spontan entscheiden.

      Von Griechenland mit ziemlicher Sicherheit nicht, denn wir sind fernab von Zivilisation, ohne Internet, ohne Strom nur mit fließendem Wasser vom Bach 😉

      Aber vielleicht danach. Nachdem ich vor 3 Jahren keine Fotos gemacht habe, möchte ich versuchen diesmal doch zu fotografieren.

      lg
      Maria

      • Ich würde nie live von unterwegs berichten. Ich schaffe es noch nicht einmal, Reisetagebuch zu führen. Ich schmeiße höchstens ein paar Notizen für später hin. An den Fotos sehe ich dann allerdings einiges, die Reihenfolge z.B. Aber so wie du euren Urlaub beschreibst, gibt es anderes zu berichten (wenn überhaupt). Das Wichtigste ist immer, im Augenblick zu leben und das zu genießen. Und da gibt es bei eurem Reiseziel und eurer Art, Urlaub zu machen, bestimmt genug Gelegenheit.
        Liebe Grüße 🙂

  6. Liebe Maria,

    ich freue mich sehr für Euch, dass Ihr einen bestimmt wundervollen Urlaub vor Euch habt.

    Aufgrund unserer Familienkonstellation und der Versorgung unserer Tiere ist diese Art Urlaub zu machen für uns zur Zeit nicht möglich. Aber das ist nicht schlimm, wir werden dieses Jahr unsere „Heimat“ zu Fuß und mit dem Rad erkunden und darauf freue ich mich auch schon sehr. Und natürlich darauf, dass es hier dann im September weitergeht 🙂

    LG Susanne

    • Hallo Susanne!

      Es gibt für alles eine Zeit. So eine Art von Urlaub hätte ich noch vor 5 Jahren geschweige denn in den 15 Jahren davor machen können.

      Meine Kinder sind aus dem Gröbsten draußen, so kann ich mir jetzt wieder Freiheiten nehmen und das genieße ich dadurch ganz besonders.

      Dir auch eine schöne Zeit bei Deinen Erkundungen der Heimat!

      lg
      Maria

  7. Die Bilder sind einfach zu verlockend!

    Maria, ich wünsche Dir eine erholsame, achtsame und (r)erfrischende Zeit in der Du viele schöne Momente erleben wirst und Ruhe und neue Energie finden kannst.

    Schöne Ferien :),
    Alles Liebe,
    Betti

  8. Das klingt doch alles sehr entspannt und ganz wunderbar. Leg die Füße hoch, liebe Maria, lass dir die Sonne auf den Bauch scheinen und hab eine tolle und harmonische, glückliche und gesunde Auszeit mit deinem Herrn Widerstand.

    Schöne Ferien, bis bald und liebe Grüße
    Anni

    • Hallo Anni!

      Danke schön, wird gemacht. Ich liebe es ja sehr in der Hängematte und dadurch, dass sie ja zwischen Bäumen hängt, gibt es immer ein wenig Schatten, damit es nicht zu heiß wird.

      Dir auch eine schöne Sommerzeit!

      lg
      Maria

  9. Liebe Maria! Vielen Dank für alle Anregungen, die ich von deinem Blog mitnehmen konnte :)! Wünsche dir einen erholsamen und aufregenden Urlaub :)! Glg
    PS: Wir haben seit 2 Wochen eine Hängematte im Garten – finde die Idee mit dem „Hängemattenurlaub“ grandios :)!

  10. Grüß mein Land von mir! Ich hab’s adoptiert. Ich wurde da gleich für eine Griechin gehalten. Bin aber halbe Kroatin. Wünsche euch eine ganz tolle Zeit. Und erhol dich gut, genieße und tu mal nix.
    Liebe Grüße – Tanja

    • Hallo Tanja!

      Genau das habe ich vor, zu Hause schaffe ich es nämlich eh nicht „nix zu tun“ – im Urlaub in der Hängematte geht das ganz gut, eine richtige Auszeit ist das!

      Grüße werde ichc ausrichten 😉

      lg
      Maria

  11. Richtig coole Idee mit dem Hängemattenurlaub! Das kann jeder von uns mal gebrauchen denk ich. Viel Spaß und erhol dich gut. Manchmal tut es gut den Kopf mal Kopf sein zu lassen und das Gehirn nicht überzustrapazieren. Bunte Grüße.

    • Hallo!

      Danke schön, mein Kopf hat wirklich eine Pause verdient, er hat die letzten 2 Jahre echt zu viel zu tun gehabt durch die vielen Veränderungen in meinem Leben, die leider nicht alle nur positiv waren.

      Wünsche Dir auch einen schönen Sommer! Wir lesen uns!

      lg
      Maria

  12. Also irgendwie mußte ich grad feststellen, dass meine Vormittags-Urlaubswünsche gar nicht bei Dir ankamen…hm, vielleicht gingen sie nicht durch die Arbeitsfirewall ;)?!

    Ich möchte Dir eine bewußte Urlaubszeit und eine wunderschöne Reise wünschen, Maria.
    Die Fotos sind einfach zu verlockend!
    Ich hoffe, Du kannst Deine Kräfte auftanken, erlebst viel Unvergeßliches und Schönes und kannst eine achtsame Zeit erleben.

    Hab einen schönen Sommer!

    Alles Liebe,
    Betti

    • Hallo Betti!

      Vielen herzlichen Dank für Deine Wünsche, die ich gerade heute erst im Spamordner entdeckt habe. Keine Ahnung, warum WordPress diesmal Dein Kommentar in den Spamordner versteckt hat.

      Derzeit bin ich im Burgenland und genieße eine sportliche Zeit in der Natur. In gut 2 Wochen geht es weiter nach Griechenland, worauf ich mich wirklich schon sehr freue.

      Dir auch einen wunderschönen Sommer!

      lg
      Maria

  13. Liebe Maria.
    Dann nutze ich den Moment, bevor du in den wohlverdienten Urlaub reist: Um mich ganz herzlich für die vielen Ideen und Inspirationen und Anregungen zu bedanken, die ich in dieser kurzen Zeit in der ich hier mitlese schon erhalten habe. Merci!
    Also ich bin gerne wieder dabei ab September… 🙂
    In der Zwischenzeit wünsche ich dir eine wunderbare Reise! Rucksack und Hängematte, wow!
    Geniesst die Sommerzeit und lasst es euch richtig gut gehen!
    Herzlich, Yvonne.

    • Hallo Petra!

      Das ist einmal eine Möglichkeit, für eine kurze Zeit wirklich minimalistisch zu leben.

      Vor 3 Jahren war ich schon für 1 Monat auf diese Weise in Griechenland und ich freue mich sehr, das neuerlich zu erleben.

      lg
      Maria

  14. Liebe Maria,
    ich wünsche dir einen schönen und entspannten Urlaub! Ich würde mich danach über einen Reisebericht freuen, zumal es ein Urlaub ist, wie ich ihn nicht machen würde (was nicht negativ gemeint ist). Ich freu mich aber auch auf gemeinsamen Urlaub mit meinem Mann in unserem Garten. Von dort aus machen wir Ausflüge oder beobachten einfach die Vögel und andere Tiere…
    Liebe, liebe Grüße
    Nanne

    • Hallo Nanne!

      Danke für die lieben Wünsche und vielleicht machte ich das wirklich. Wenn ich genug Fotos sammeln kann, dann schreibe ich ein bisschen darüber.

      Dir wünsche ich auch eine schöne Zeit, genieße es mit Deinem Mann gemeinsam im Garten.

      Und alles Gute für Euch!

      lg
      Maria

  15. Liebe Maria,
    ich wünsche euch einen wunderschönen Urlaub und viele tolle neue Eindrücke.
    Ich freu mich schon darauf, wenn du wieder zurück bist, wieder von dir zu lesen und abonniert habe ich dich ja sowieso! 🙂 Auch wenn ich nicht ständig kommentiere, so lese ich doch immer gespannt, was du schreibst!
    Habt einen tollen Sommer!
    Ganz liebe Grüße
    Biggi

  16. Hallo Maria,

    das klingt wirklich nach einer wunderbaren Reise! 🙂

    Ich wünsche euch die volle Portion Erdung und Tiefenentspannung und freue mich, im Herbst hier weiterzulesen.

    Lieber Gruß,
    Philipp

  17. …ich wünsche dir einen schönen, erlebnisreichen und erholsamen Urlaub, liebe Maria,
    und freue mich auf ein gesundes Wiederlesen hier im September,

    lieber Gruß Birgitt

    • Hallo Birgitt!

      Vielen lieben Dank! Wie Du vielleicht gesehen hast, ist meine Monatscollage daher etwas früher gekommen. Somit kann ich diesmal leider nicht zu Dir verlinken aber spätestens Ende September bin ich wieder dabei!

      lg
      Maria

  18. Toll! Ich liebe solche Urlaube – nur mit Rucksack, ohne konkretes Zeil, einfach treiben lassen und bei Meeresrauschen am Strand einschlafen. Hach. Schönen Urlaub und gute Erholung!

  19. Liebe Maria
    Ich wünsche dir schöne Ferien und gute Erholung!
    Falls dir einmal die Ideen für Blogbeiträge ausgehen sollten (und auch, weil mich deine Gedanken dazu interessieren), hätte ich einen Themen-Vorschlag: Plastikreduzierte Kindergeburtstage! Mit wenig Abfall, viel Spass und viel Farbe. Geht das?
    lg, Mirjam

    • Hallo Mirjam!

      Zuerst einmal vielen Danke für Deine lieben Wünsche!

      Und dann noch einmal danke für den Themenvorschlag, den ich durchaus spannend finde, auch wenn meine Kinder natürlich schon weit weg von Kindergeburtstagen sind.

      Aber ich es gab sie natürlich und sie waren tatsächlich recht plastikreduziert, weil ich immer schon viel selber gemacht habe.

      Werde mal darüber nachdenken!

      lg
      Maria

      • Danke, Maria! Ich mache mir selber natürlich auch Gedanken, bin im Moment aber noch etwas erschlagen von der Menge an Plastik und Abfall, die wir diese Woche „produziert“ haben. Beim nächsten Mal wird der Gedanke beim Vorbereiten schon dabei sein! lg, Mirjam

  20. Ich wünsche dir auch einen wunderschönen Urlaub und danke für all die Beiträge.Dein Pioniergeist und Forschergeist ist einfach klasse.Ich freue mich darauf,irgendwann wieder von dir lesen zu dürfen.

  21. Hallo Maria!

    Einen schönen und entspannten Urlaub wünsche ich dir!

    Unter freiem Himmel oder im Zelt zu schlafen hat schon eine ganz eigene Qualität. Ich freue mich mit dir mit!

    Liebe Grüße, Daniela

  22. Hallo Maria,
    das hört sich nach einem abenteuerlichen Urlaub an, in dem Ihr sicherlich viele neue Eindrücke sammeln könnt – Viel Spaß dabei – erholt Euch gut und bis bald ! Ich freue mich schon auf Deine Berichte von Eurer Reise, die ja sicherlich irgendwann hier folgen werden … ?! Liebe Grüße, Birthe

  23. Hallo,
    Griechenland klingt so klasse, viel Freude dabei!
    Und eine sommerliche Blogpause ist eine richtig gute Idee – um dann im Herbst mit vielen neuen Ideen und Inspirationen zurückzukehren, das wäre super!

    Liebe Grüße und gute Erholung

    Lamasus

  24. Hallo Maria!
    Hab gerade an dich denken müssen (als ich in der Hängematte war) und freue mich, wenn’s wieder neue Beiträge von dir gibt und hoffe, dass ihr einen tollen Urlaub habt :)! Glg

  25. Pingback: fix it – Reparieren ist nachhaltig #6 | widerstandistzweckmaessig

  26. Pingback: Monatscollage Juni 2015 | widerstandistzweckmaessig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s