Widerstand gegen den Konsumrausch

Image

* Ich verwende, was schon vorhanden ist!

* Wenn etwas kaputt wird, dann repariere ich es oder bringe es zu jemandem, der es reparieren kann.

* Wenn ich etwas brauche, was ich noch nicht habe oder ersetzt werden muss, versuche ich es zuerst am Gebrauchtmarkt zu finden.

* Die Herstellung von neuer Bekleidung ist mehr als fragwürdig, daher verwende ich Kleidung so lange es geht und ergänze aus dem Gebrauchtmarkt, was nötig ist.

* Ich möchte keine umweltschädigenden Substanzen verwenden – Stichwort: Plastik, Aluminium.

* Meine Lebensmittel sollen in meinem Umfeld wachsen und keine langen Transportwege benötigen.

* Was ich esse soll bevorzugt biologisch hergestellt und unverpackt verkauft werden.

* Zum Einkaufen nehme ich Tragetaschen und Edelstahldosen mit um meine Einkäufe selbst zu verpacken.

* Ich mache so viel wie möglich selbst – auf Fertigprodukte verzichte ich gerne.

* Ich will keine Lebensmittel wegwerfen.

* Müllvermeidung ist mir ganz wichtig.

* Auch meine Kosmetikprodukte sollen möglichst naturnah produziert sein und so wenig Verpackung wie nötig haben.

* Um Plastik zu vermeiden und die Umwelt nicht noch mehr zu belasten, verwende ich Olivenölseife und spare so Duschgel und Haarshampon.

* Meinen Badezusatz mache ich selbst in der Küche.

* Ich fahre mit dem Fahrrad und benutze das Auto so wenig wie möglich. Wege werden kombiniert, um den Fahraufwand zu reduzieren.

* Mein ökologischer Fußabdruck soll möglichst klein sein.

Advertisements

18 Kommentare zu “Widerstand gegen den Konsumrausch

  1. Das ist guuuuut! Das ist sehr gut! Ich bin gespannt auf Deinen Blog, denn ich hab‘ mich auch mitreißen lassen und habe jetzt die Bremse rein gehauen…& und ausgelatschte Wege kann auch ich nicht so gut gehen 😉 „Rasen betreten verboten“ führt zum „RasensofortbetretenReflex“ 🙂 Widerstand bringt’s!

    • Hallo!

      Vielen vielen Dank für Dein liebes Kommentar! Ich bin überwältigt! Gestern habe ich meinen Blog online gestellt und heute meine ersten Besucher und das 1. Kommentar.

      Derzeit habe ich so viel zu sagen, dass ich jeden Tag einen neuen Beitrag erstellen möchte. Ich hoffe, sie sagen Dir zu.

      lg
      Maria

  2. Ich wuensche dir, dass du das alles umsetzen kannst. Deine Buchliste habe ich gleich mal in meinen Lesezeichenordner verlinked. Alles Gute!

  3. Da schreibst Du mir aus der Seele, die meisten Bücher und Fime, die Du nennst, kenn ich auch. Ich versuche gerade, das alles umgesetzt zu bekommen und freu mich über jeden Erfolg.
    Dir weiter auch viel Spaß und Erfolg
    LG von der Maus

  4. Pingback: Videotipp am Montag #14

  5. Pingback: Minimalismus ist mehr als Konsumverzicht | widerstandistzweckmaessig

  6. Pingback: Zukunftsmusik aus der Vergangenheit | widerstandistzweckmaessig

  7. Pingback: Videotipp am Montag #18 | widerstandistzweckmaessig

  8. Pingback: Videotipp am Montag #19 | widerstandistzweckmaessig

  9. Pingback: Vorstellung: AllerLEIHladen Graz | widerstandistzweckmaessig

  10. Pingback: Danke für die schöne Zeit! | widerstandistzweckmaessig

  11. Hallo Maria,

    herzlichen Glückwunsch zum zweijährigen Bestehen und stetigem Anfüttern mit wertvollen Inhalten! 🙂

    Dein erster Beitrag ist nach wie vor aktuell! 🙂

    Lieber Gruß,
    Philipp

  12. Liebe Maria, nachträglichen Glückwunsch zum 2. Bloggerinnengeburtstag! Deine Liste vom Anfang finde ich höchst aktuell. Manches davon ist auch bei uns ganz selbstverständlich, manches noch nicht so… Deine wohl überlegten Beiträge überraschen mich immer wieder, gerade weil ein Großteil Deiner Maßnahmen so einfach umzusetzen ist, wenn man erst mal dran denkt, dass man was verändern könnte… lg, Gabi

    • Liebe Gabi!

      Danke für die Glückwünsche!

      Was mich überrascht hat war, dass der Beitrag so wie er damals geschrieben wurde auch heute noch seine Gültigkeit hat.

      Der Punkt mit der einfachen Umsetzbarkeit der Maßnahmen ist für mich sehr wichtig, ich mag es nicht kompliziert, das Leben ist kompliziert genug. Nur wenn etwas einfach in den Alltag integriert werden kann, ist es auch von Dauer.

      lg
      Maria

  13. Pingback: gelesen im März – Buchtipp #19 | widerstandistzweckmaessig

  14. Pingback: Videotipp am Montag #14 | widerstandistzweckmaessig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s